Ab 31.05.2021 ist wieder Präsenzunterricht für alle!

Unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln findet der Unterricht in allen Jahrgangsstufen wieder vollständig in der Schule statt.
Ab 31.05.2021 ist wieder Präsenzunterricht für alle!

Schule für alle!

Präsenzpflicht 

  • Die Präsenzpflicht bleibt aufgehoben. Bitte beachten Sie aber, dass zu Hause im Wesentlichen nur die Möglichkeit besteht, selbständig Aufgaben zu erledigen.
  • Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Kind zu Hause zu lassen, teilen Sie das bitte umgehend unter Angabe des Grundes den Abteilungsleitungen mit; wir brauchen diese Mitteilung, um planen zu können:
  • Jg. 5-7: Dr. Karsta Frank - karsta.frank@bsb.hamburg.de
  • Jg. 8-10: Annette Schmidt - annette.schmidt@bsb.hamburg.de
  • Oberstufe: Frank Pauleit - frank.pauleit@bsb.hamburg.de

  

Notbetreuung

Eine Notbetreuung wird nicht mehr angeboten. 

 

Schnelltestungen:

  • Jedes Kind führt in der Schule zweimal pro Woche (am Montag und am Donnerstag) zu Beginn der 1. Stunde einen Schnelltest durch.
  • Diese Schnelltests sind verpflichtend. Wer sie nicht machen will, darf nicht zur Schule kommen.

 

Hygieneregeln/Masken:

Es gelten die Hygieneregeln des  Gymnasiums Marienthal, ebenso gibt es einen überarbeiteten Muster-Corona-Hygieneplan der Schulbehörde. Alle Personen müssen auf dem Gelände und im Unterricht eine medizinische Maske tragen. Eine zweite medizinische Maske ist als Ersatz mitzubringen. Die Maske kann unter bestimmten Voraussetzungen kurzzeitig abgenommen werden  

 

Mensa:

Schülerinnen und Schüler können - zeitlich nach Jahrgängen getrennt - in der Mensa essen. Die Vorbestellung läuft mit dem bekannten Verfahren.

 

Mehrsprachige Audiodateien mit aktuellen schulischen Informationen für Eltern und ihre schulpflichtigen Kinder u.a. zu Corona finden Sie unter: SKM-Podcasts

Stand: 27.05.2021, 15:40 Uhr