Jakob Muehleisen Videokonzert

In Zeiten von social distance: Jeder für sich und doch alle gemeinsam - wir haben es zu unserem Event gemacht!
Jakob Muehleisen Videokonzert

Jakob Muehleisen Konzert

Schüler*Innen, Lehrer*Innen, Mitarbeiter*Innen, Eltern, Ehemalige, Freunde der Schule haben dieses Videokonzert zuhause angeklickt und so konnten wir uns gemeinsam an der Musik des jungen Jakob Muehleisen erfreuen. Küche

 

Vorab hatte der Musiker jede Menge Schülerfragen zu seiner Person und zu seiner Musik erhalten. In dem extra für die Schule aufgenommen Video hatte er in seinem Probenraum acht Musikstücke eingespielt und sich filmen lassen. Dieses Video bestach, neben seinem Inhalt, durch seine sehr gute Bild- und Tonqualität. Die Überleitungen zwischen den Stücken füllte Jakob Muehleisen mit Bildmaterial aus seinem Musikerleben, erzählte vom Musikerdasein und beantwortete damit viele Schülerfragen.
Musikalisch gab es gefühlvolle Lieder über die Liebe, u.a. aus seinem neuen Album "An Island in Argentina".

Dreharbeiten

 

 

 

 

 

 

Wer die Premiere bei YouTube verpasst hat, kann dies jederzeit auf dem YouTube Kanal des Gymnasium Marienthal nachholen. Ein paar Stimmen nach dem Konzert:
"Ein schönes Konzert war das"
"Tolle Stimme"
"Die Musik ist echt schön und das Video ist gut gemacht"
"Der hat wirklich eine schöne Stimme"
"Der singt wirklich gut"
"Sehr professionell der junge Musiker! Chapeau!"

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Jakob Muehleisen für dieses aufwändig gemachte Videokonzert und seinem Kamerateam. Ein großer Dank geht an den Schulverein, der dieses Event für die ganze Schulgemeinschaft finanziert hat.