We love music!

Erneut war der Jazzmusiker Richard Howell zu Gast an unserer Schule. Die Kombination aus Englisch- und Musikunterricht war für unsere Sechstklässler ein Highlight.
We love music!

Workshops mit Richard Howell

Im Rahmen eines Workshops lernten die Schülerinnen und Schüler was es bedeutet in der Musik genau hinzuhören. Richard Howell gab immer wieder Kostproben seines Könnens und animierte die Schüler zum Mitmachen. Den Beat fühlen und gemeinsam musizieren, das begeisterte unsere Schülerinnen und Schüler. Das die gesamte Veranstaltung auf englisch stattfand war für die Schülerinnen und Schüler kein Problem. Die Sprachkenntnisse sind schon so weit fortgeschritten und endlich konnte man sie mal anwenden.

Gruppenaktion Cachon Gemeinsam