Doppelleben

Im Rahmen des Kulturcafés präsentiert die DSp-Gruppe aus dem 9. Jahrgang ihr selbstverfasstes Theaterstück „Doppelleben“. Es besteht aus mehreren Fragmenten verschiedener Detektivgeschichten und selbstgeschriebenen Szenen, die die Auflösung eines mysteriösen Kriminalfalls zum Inhalt haben: Sherlock Holmes und Dr. John Watson, Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews, Amanda X und die drei Ausrufezeichen werden tätig, um das Verschwinden von Bianka aufzuklären.
Doppelleben

Doppelleben

Im zweiten DSp-Jahr stand das Sprechen im Mittelpunkt des Unterrichts, so dass das Lernen von Text und das Transportieren vom leblosen Wort zur lebendigen Szene neue Herausforderungen für die Schülerinnen und Schüler waren. Sie probten fleißig und brachten selbstständig ihre kreativen Ideen ein, so dass mir immer wieder aufs Neue das Herz aufging und ich nun voller Erwartung der Premiere am Donnerstag, dem 06.06.2013, um 19:00 Uhr in der Aula entgegenfiebere – ich hoffe, Sie tun dies auch!
Nathalie Meunier
 Doppelleben - Tim, AsitaDoppelleben - Aria, PriscillaDoppelleben - Fabienne, SabrinaDoppelleben - GruppeDoppelleben - Julia
„Doppelleben“
Ein selbstverfasstes Stück der DSp-Gruppe des Jahrgangs 9
 
Mit Asita Abdul, Tim Behrsing, Maria Bui, Felix Ihlenfeldt, Sabrina Kaminski, Simran Kaur, Dominica Klossek, Priscilla Konadu, Fabienne von Langermann, Adrian Lietz, Tina, Perkusic, Julia Quade, Onno Streit, Helin Uzun und Aria Zamani
 
Licht: David Lam (8. Klasse)
Ton: Shahrad Farahani (S2)
 
Fotos: Tim Behrsing
Regie: Nathalie Meunier